Seminar November 2021 | Marbella Intensivseminar für Therapeuten

550,00 inkl. 19% MwSt, Versand

 

Kassel AFM Seminar 2021

Mikrobiom, Mitochondrien, Organische Säuren, Das Methylierungs-Profil, Nahrungsmittelallergien (Gluten), Entgiftung, Autoimmunkrankheiten, Entgiftung (Hepar-Tox Infusionstherapie)

in Marbella/Südspanien vom 15. – 18. November 2021

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorie:

Beschreibung

4 Tage Functional Medicine Intensiv-Seminar für Therapeuten
15. – 18. November 2021 – Marbella-Südspanien

SCHWERPUNKTE:

• Autoimmunkrankheiten
• Mitochondriale Medizin
• Gluten- u. Nahrungsmittel-Allergie
• Stoffwechselchemie (Organische Säuren)

IHRE REFERENTEN:

Klaus-Dietrich Runow, Arzt, Buchautor
Dr. Franz Enzmann, Bad Homburg

THEMENSCHWERPUNKTE

FUNCTIONAL MEDICINE
Einführung in die angewandte Ernährungs- und Umwelt- medizin. Vorstellung neuer diagnostischer Verfahren zur Abklärung chronischer Krankheiten unklarer Genese.

MITOCHONDRIALE MEDIZIN
Der Pionier der mitochondrialen Medizin, Dr. Franz Enzmann, läßt uns teilhaben an seiner langjährigen Erfahrung im Bereich der angewandten Nährstoffmedizin.

BRAIN – HEALTH (ALZHEIMER CHECK)
Neurodegenerative Erkrankungen wie – Alzheimer, Parkin- son, MS etc. nehmen auch bei jüngeren Patienten zu. Ein neues Antikörperprofil ist die Grundlage für die Änderung des Lebensstils, um die Neurodegeneration zu verlangsamen bzw. verhindern.

AUTOIMMUNKRANKHEITEN
Neue Bluttests (Cyrex) decken gewebsschädigende Anti- körper, die primär gegen Nahrungsmittel und Umweltgifte (IgA, IgG) gebildet werden, viele Jahre vor dem Auftreten der Erkrankung auf.

GLUTEN UND KREUZREAGIERENDE NAHRUNGSMITTEL
Der neue Antikörpertest differenziert zwischen Gluten- sensitivität, Weizenallergie, Zöliakie. Trotz glutenfreier Kost können kreuzreagierende Nahrungsmittel oder die vermehrt verzehrten „Ersatzlebensmittel“ Grund für die chronischen Beschwerden sein: Quinoa, Buchweizen, Amaranth, Hanf, Milch, Hefe, Reis etc.

NÄHRSTOFFBEDARF – METABOLOMIX-TEST – METHYLATION PROFIL
Die klassischen Vitaminanalysen sind obsolet. Metaboliten im Urin zeigen uns unabhängig von den Vitaminwerten im Blut, ob ein erhöhter Nährstoffbedarf auf Zellebene besteht. Neue Stoffwechseltests dienen als Grundlage für eine individuelle Nährstofftherapie.

ENTGIFTUNG (INFUSIONSTHERAPIE)
Einführung in die Infusionstherapie „Hepar-Tox“ mit Gluta- thion, Alpha-Liponsäure und Hochdosis-Vitamin C. Praktische Tipps, rechtliche Grundlagen und Erfahrungen aus über 35-jähriger ärztlicher Tätigkeit im Bereich Umweltmedizin.

Seminargebühr:
550,-€ (Frühbucherpreis bis 31.Juli 2020: 495,-€)
(inkl. 100,-€ Gutschein für IFU-Diagnostik)    8 AFM – Fortbildungspunkte

Anmeldung: info@ifu-wolfhagen.de

ÜBERNACHTUNG IM HAPIMAG RESORT kann gebucht werden

8 AFM Points

Was sind AFM Points?
Therapeuten, die 10 AFM-Fortbildungspunkte nachweisen können, werden auf der neuen Internetseite https://ifu-afm.de als Partnerpraxis genannt. Patieneten können in den aufgelisteten Praxen internationale Labordienstleistungen durchführen lassen bzw. anfordern