Seminar 16.10.2021 | The Westin Grand Munich – in München

140,00 inkl. 19% MwSt, Versand

16.Oktober 2021 – The Westin Grand Munich– München 9.00 – 17.00 Uhr
Mitochondriale Medizin: MitoMed Fortbildung 2 AFM – Fortbildungspunkte
Autoimmunkrankheiten: Mikrobiom- u. Mitochondrientherapie.

Beschreibung

16.Oktober 2021 – The Westin Grand Munich– München 9.00 – 17.00 Uhr

Mitochondriale Medizin: MitoMed Fortbildung 2 AFM – Fortbildungspunkte

Autoimmunkrankheiten: Mikrobiom- u. Mitochondrientherapie.

Veranstalter: IMMA –  Leitung: PD Dr. Bodo Kuklinski

Seminargebühr: 140,- €                    Anmeldung: info@imma-org.de

 

Zusätzliche Information

Termin

16.05.2020 – 18.00 – 21.00 Uhr

Infobox

Das Seminar „Gesundheitscoaching“ soll Ihnen Wege aufzeigen, wie durch Bewegung, veränderte Ernährung, orthomolekulare Medizin und die bewusste Vermeidung von Giften eine bessere Gesundheit, mehr Wohlbefinden und eine sinnvolle Prävention bzw. Therapiebegleitung von Krankheiten erreicht werden kann.

Nach den umweltmedizinisch arbeitenden Wissenschaftlern Selye und Randolph entstehen Krankheiten selten als plötzliches Ereignis, sondern vielmehr nach einem Monate oder Jahre dauernden Prozess der scheinbaren Anpassung an Umweltfaktoren. In diesem so genannten Erschöpfungssyndrom kommt es schließlich zu einem Zusammenbruch der körpereigenen biochemischen Abwehr- und Regulationsvorgänge mit dem Ergebnis einer Krankheit.

Das Seminar richtet sich an Gesundheitsbewusste, Sportler und Patienten mit chronischen Erkrankungen und zeigt auf, wie mit biologischen Strategien der angewandten Umwelt- und Ernährungsmedizin beispielsweise Allergien, Darmerkrankungen, neurodegenerative Erkrankungen, Multiple-Chemikalien-Sensibilität (MCS), Chronisches Erschöpfungssyndrom (CFS) und weitere Erkrankungen gelindert werden können.

Dieses Seminar soll Ihnen den richtigen und sicheren Umgang mit Nährstoffen näherbringen.

Zudem zeigt es Ihnen Möglichkeiten auf, mit der angewandten Umwelt- und Ernährungsmedizin verantwortungsbewusst moderne Diagnose- und Behandlungsansätze vollumfänglich zu nutzen.

Wenn Sie uns vorab Ihre persönlichen Fragen und Laborbefunde zuschicken, können diese im Rahmen des Gesundheitscoachings diskutiert werden (gerne anonymisiert).